Von München nach Australien

Ich habe ein paar tollen Aufträge erhalten.

Ein lieber Arbeitskollege wollte für die Geburtstage seiner 3 Söhne die innerhalb von 2 Tagen Geburtstag haben (an einem der Tage ist dann auch noch Valentinstag) zwei Geldgeschenke  und eine Geburtstagskarte für den Jüngsten. Da hatte ich auch gleich schon ein paar Ideen.

Die erste werde ich euch heute präsentieren.

Sein ältester Sohn macht sich bald auf den Weg nach Australien für eine Rundreise. Da war das Thema doch klar.

AUSTRALIEN !!!

Hier seht Ihr das Ergebnis:

Der Junge Heer kommt aus München und fliegt nach Australien, da dachte ich das die Wegweiser sich auf der Box ganz gut machen würden.

P1030315

An was denkt man, wenn man Australien hört? Natürlich an ein Känguru, also musste dies natürlich irgendwie verarbeitet werden.

P1030314   P1030316

Auch der Koffer hat mehr versteckt als man denkt, den dort liegt nicht einfach nur ein einzelner Geldschein. Nein wenn man an dem Geldschein zieht, scheint es als würde es kein Ende geben.

P1030317

Ich bin schon gespannt was der Beschenkte dazu sagt, wenn er an dem Schein zieht und es hört und hört nicht auf.

In den nächsten Tagen werde ich euch die anderen Werke zeigen.

Bis dahin wünsche ich Euch noch einen schönen Abend ^^

Advertisements

Ein Gedanke zu “Von München nach Australien

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s